Zurück in die Zukunft



nicht gewogen <.<
1 Brötchen mit Honig

Da bin ich wieder! Mein Urlaub war wirklich toll, aber auch sehr anstrengend. Viel gelaufen und nur zum schlafen im Hotel gewesen. Was ich mich gar nicht traue zu erwähnen ist das essen... wenn ich darüber nachdenke, könnte ich mich selber Köpfen xD
Ich habe alles gegessen (ja, wirklich alles!) - Pizza,Pommes,McDonals, Kuchen, Pancakes... reicht das? Ihr könnt euch also ein Bild machen, von meinen nicht vorhandenen Prinzipien im Urlaub. Und deswegen wiege ich mich auch erstmal nicht, bis ich mindestens 3 Reistage hinter mir habe, d.h vielleicht Ende nächster Woche gibt es wieder eine Gewichtsangabe, die hoffentlich um die 59kg liegt.
Ich wusste schon vorher, dass ich mich im Urlaub einfach nicht zurückhalten kann. Da hat man einfach so eine Scheiß-Egal-Einstellung, obwohl genau dort die mega hübschesten und dünnsten Mädchen rumlaufen und Mode das Non Plus Ultra ist. Man habe ich ein schlechtes Gewissen, vorallem wenn ich an den Kampf gegen die Kilo vor dem Urlaub denke, endlich die 58kg auf der Wage zu sehen und in nur ca. 10 Tagen kann man sich alles wieder kaputt machen, unfair - oder?
2.8.08 15:53
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


wochen.end.kid / Website (2.8.08 17:47)
naja man darf sich doch auch einmal was gönnen =)...
wollte dir nur zu deinen 18 kg weniger gratulieren, wie lang hast du denn dafür gebraucht? lg

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


Gratis bloggen bei
myblog.de